Touratech Swiss


Touratech hat einen neuen Standort in der Schweiz. Mitten im Herzen des Landes, im Luzerner Vorort Ebikon, haben wir für euch die neueste Niederlassung in Betrieb genommen. 500 m² alles für dein nächstes Motorradabenteuer.

Touratech Swiss jetzt in Ebikon/Luzern

Touratech hat den Vertrieb in der Schweiz komplett neu organisiert. Der Direktvertrieb im Nachbarland wurde an die Happich Pelzer GmbH übergeben. Vom neuen Standort Luzern aus erfolgt nicht nur der Versand an die Schweizer Kunden, hier ist auch ein riesiger Flagship Store entstanden.

Touratech hat einen neuen Standort in der Schweiz. Mitten im Herzen des Landes, im Luzerner Vorort Ebikon, hat der Motorradzubehörspezialist seine neueste Niederlassung in Betrieb genommen. Die Happich Pelzer GmbH, Schwesterfirma der Touratech GmbH, hat den Vertrieb in der Eidgenossenschaft übernommen und komplett neue Strukturen geschaffen. Sämtliche Vertriebsaktivitäten für die Schweiz sind nun am neuen Standort gebündelt. Schmuckstück der Niederlassung auf der Luzerner Automeile ist der neu eingerichtete Flagship Store mit 500 Quadratmetern Verkaufsfläche und modernstem Ladendesign. In der angeschlossenen Werkstatt werden neben Zubehöranbauten auch komplette Motorradumbauten durchgeführt. Derzeit durchläuft die Werkstatt die Zertifizierung für Touratech Suspension, so dass im Laufe des Jahres ein kompletter Fahrwerksservice angeboten werden kann.

Neben einem Angebot von Komplettfahrzeugen.

An den Flagship Store angeschlossen ist das riesige Versandlager für die Schweiz. Doch nicht nur die Schweizer Versandkunden profitieren von optimaler Warenverfügbarkeit, auch der Shop hält einen riesigen Bestand aktueller Produkte vor. So werden im Bekleidungsbereich sämtliche Farben und alle Größen im Ladengeschäft verfügbar sein.

Derzeit wird das Team um Verkaufsleiter David Mezzelan intensiv auf die Touratech Produkte geschult. Während der ersten Monate werden die neuen Schweizer Kollegen durch erfahrenes Personal aus dem Headquarter in Deutschland unterstützt. Der Standort bietet ausreichend Parkmöglichkeiten für Motorrad und Pkw. Dank seiner landschaftlich reizvollen Umgebung ist der neue Flagship Store nicht nur ein attraktiver Anlaufpunkt für die Schweizer Motorradfahrer, sondern auch ein lohnender Stopover für alle Motorradreisenden in Richtung Süden.

Helene berät euch in allen Fragen rund um euer nächstes Motorradabenteuer und sorgt dafür das eure bestellten Sachen schnell ankommen, hat jahrelange Erfahrung im Töffhandel und spricht schwyzerdütsch und englisch
David ist unser Verkaufsleiter in Ebikon, spricht deutsch, italienisch und englisch
Der Techniker Christian berät in allen technischen Fragen und kümmert sich um eure An- und Umbauten in unserer Werkstatt, er spricht schwyzerdütsch, französisch und englisch
Kategorie: News Schweiz (deutsch)